Anzahl Beitragshäufigkeit
303914
Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Zoobesuch

Kulturagenten_Logo_Berlin_Web

Teil 1: Der Zoobesuch

Vorbereitender Besuch im Zoologischen Garten Berlin

Die Klasse 3b besuchte den Berliner Zoologischen Garten. Mit dabei war die Künstlerin Vauk-Ogawa, die im Oktober einen einwöchigen Workshop mit der Klasse durchführt, in dem die Schülerinnen und Schüler ihre Lieblingstiere aus vielfältigen Materialien bauen werden.

Die Kinder sollten sich vergegenwärtigen, welche Tiere sie tatsächlich schätzen, welche Energie und Dynamik diese Tiere zu Charaktervorbildern macht. Viele dieser Charaktervorbilder werden im allgemeinen Sprachgebrauch metaphorisiert und wie diese Tiermetaphorik mit den tatsächlichen Tieren zusammenhängt, wird deutlicher, wenn man sie auch sieht. Außerdem ging es darum, die Präsentationsstrategien von wilden Tieren im Zoo kennenzulernen. Wie stellen sich Menschen die "natürliche Umgebung" von Tieren vor und wie werden solche Szenerien umgesetzt.

Zum Einstieg formten die Kinder am Nilpferdbecken ein eigenes Miniaturnilpferd als erste Übung für die Gestaltungsarbeit im Oktober.

Hier einige Impressionen:

Das Nilpferdbecken6 Der Tonklumpen in der Hand... ...wird zu einem Nildpferd Die Nilpferdmodelle der Schüler Lernen am lebenden Objekt und den Infotafeln Das Elefantengehege