Anzahl Beitragshäufigkeit
303918
Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Esperanto des Körpers

Kulturagenten_Logo_Berlin_20120515

 

Im Schuljahr 2013/14 geht es wieder um Tanz und um die Entwicklung motorischer Fähigkeiten in der Janusz-Korczak-Grundschule.

Der Titel des diesjährigen Projekts leitet sich von einer Aussage des Tänzers und Filmstars Fred Astair ab. Der soll gesagt haben: " Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper". Und weil in der JKGS auch so viele Sprachen zu Hause sind, haben wir einfach eine weitere Sprache dazugenommen, die alle sprechen und verstehen können: Die Sprache des Tanzes.   

Es gibt ein Tanzprojekt, in dem geht es um den Namensgeber der Schule und um seine Ideen von Kindererziehung und Kinderrechten. 

Auch im Hort gibt es wieder eine Gruppe, die sich mit Tanz und seinen Ausdrucksmöglichkeiten beschäftigt. Diesmal ist der  Schwerpunkt Körper & Sprache: also wie spreche ich ohne den Mund zu benutzen

Dann gibt es noch die Zirkuswoche im März. Da lernen alle nicht nur Arme und Beine richtig einzusetzen, sondern auch so miteinander zu trainieren und aufzuführen, dass alle zusammen gut aussehen in der Manege.