Anzahl Beitragshäufigkeit
338952
Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Känguru-Wettbewerb

Am 13. Mai 2015 fand in der 1. Pause die Siegerehrung des diesjährigen Känguru-Wettbewerbes statt.

Jeana aus der 5a ist die Gewinnerin des Känguru-T-Shirts und Julia aus der 6b unsere Schulsiegerin mit der höchsten Punktzahl.

Herzlichen Glückwunsch an alle, die mitgemacht haben!

 

 

Am 19. März 2015 wurde wieder geknobelt...

 

 

"Känguru der Mathematik" -  Was ist das für ein Wettbewerb?

Seit vielen Jahren nimmt unsere Schule erfolgreich an diesem Wettbewerb teil. Alle teilnehmenden Kinder bekommen eine Teilnehmerurkunde mit erreichter Punktzahl und ein kleines Geschenk. Der Sieger, der also den weitesten Sprung geschafft hat (das heißt: die meisten Aufgaben hintereinander richtig gelöst hat), erhält außerdem ein T-Shirt.

Der Känguru-Wettbewerb wird zentral durch den Verein Mathematikwettbewerb Känguru e.V. vorbereitet und ausgewertet. Durchgeführt wird der Wettbewerb jedoch an den jeweiligen Schulen.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist freiwillig. Schüler der Klassen 3 bis 6 können sich in einem zuvor bekannt gegebenen Zeitraum anmelden.

Jede Klassenstufe erhält knifflige altersgerechte Aufgaben, die in 75 Minuten zu bearbeiten sind. Die Teilnehmer in den Klassenstufen 3/4 und 5/6 erhalten jeweils 24 Aufgaben in drei Schwierigkeitsstufen.

Der Wettbewerb finanziert sich selbst. Zur Deckung der Kosten für Vorbereitung, Organisation, Auswertung und Preise ist durch jeden Teilnehmer ein Startgeld von 2,00 Euro zu bezahlen.

Der traditionelle Känguru-Tag ist in jedem Jahr der 3. Donnerstag im März.

Für weitere Informationen und Übungsaufgaben geht bitte auf:


http:// www.mathe-kaenguru.de/